Folgen Sie uns
Foto: Beurer

Marco Bühler, Beurer Geschäftsführer, Kerstin Glanzer, Beurer Marketingleiterin, Angelique Kerber und Dietloff von Arnim, Präsident des Deutschen Tennis Bundes (von links). Foto: Beurer

Die Tennisspielerin ist Grand-Slam-Siegerin der Australian und US Open sowie von Wimbledon. Darüber hinaus setzt Beurer auch Projekte mit dem Deutschen Tennis Bund (DTB) für den Spitzen- und Breitensport um.Die neue Markenbotschafterin passe mit dem Produktportfolio von Beurer mit insgesamt mehr als 500 Produkten zusammen. Es biete Profi-, Nachwuchs- oder Freizeitsportlern Trainingsbegleiter oder Entspannungshelfer.
Im Fokus der Zusammenarbeit mit dem deutschen Tennissport stehen Produkte zur Entspannung und Hilfe bei Achillessehnenproblemen, zur medikamentenfreien Schmerztherapie und Muskelstimulation, Entspannung und Massage sowie zur Analyse von Körperwerten.
Weiterhin setzt Beurer im Rahmen der Kooperation Projekte mit dem Deutschen Tennis Bund um – mit rund 1,4 Mio. Mitgliedern der weltweit größte Tennisverband und drittgrößter Sportfachverband in Deutschland. So ist die Integration von Beurer im DTB-Trainerportal Bestandteil der Zusammenarbeit. Darüber hinaus agiert das Unternehmen als Partner der vier DTB-Bundesstützpunkte zur ganzjährigen Betreuung der Tennisnachwuchs-Talente.
© MTD-Verlag 2021
Ihnen hat dieser Artikel gefallen? Dann lernen Sie den wöchentlich erscheinenden Branchen-Informationsdienst „MTD-Instant“ noch besser kennen. Bestellen Sie Ihr Test-Abonnement hier.

Foto: Karolina Grabowska/Pixabay