Folgen Sie uns
Foto: privat
Hilfsmittelversorgung befindet sich im Umbruch
Mit der EU-Medizinprodukte-Verordnung (MDR) und den Hilfsmittel-Verträgen nach dem Terminservice- und Versorgungs­gesetz (TSVG) standen zwei aktuelle Themenkomplexe auf der Tagesordnung eines Hilfsmittel-Seminars, das der MTD-Verlag im Rahmen der Winterseminare in Hannover, Köln und Stuttgart anbot. Referentin war Rechtsanwältin Bettina Hertkorn-Ketterer aus Bonn. Teil I der MTD-Berichterstattung in der April-Ausgabe befasste sich mit den neuen Anforderungen, die sich aus der MDR für die Leistungserbringer in der Hilfsmittelversorgung ergeben. Teil II in dieser Ausgabe informiert über das Vertragsgeschehen mit den Krankenkassen und gibt Praxistipps für die Umsetzung.
speichern
Foto: privat
Foto: Soho A studio/Adobe Stock

Links Hilfsmittelbranche

Der direkte Weg zu den wichtigsten Verbundgruppen im Hilfsmittel-Markt sowie die maßgeblichen Industrie- und Fachverbände.

Frau
Foto: Nattanan Kanchanaprat/Pixabay
Foto: Karolina Grabowska/Pixabay
Person