Folgen Sie uns
Foto: MTD

Foto: MTD

Die vier Einkaufsverbünde Sana, P.E.G., Prospitalia und GDEKK sehen in dieser Entwicklung einen „Beleg für wachsende Akzeptanz und die hohe Beteiligung seitens der Industrieunternehmen“. Inzwischen schreite die Anbindung weiterer Industriepartner durch die Einkaufsorganisationen weiter voran. Ein wesentlicher Teil der Lieferanten habe inzwischen die vereinbarte Artikelzahl im HCDP veröffentlicht. Die Einkaufsverbünde appellieren in einer Pressemitteilung „an alle Geschäftspartner der Industrie, die hier noch Nachholbedarf haben, diese Entwicklung nicht aufzuschieben und dem Thema Stammdaten die notwendige Priorität einzuräumen“.
© MTD-Verlag 2021, Foto: MTD
Dieser Artikel erschien im wöchentlichen Branchen-Informationsdienst MTD-Instant (MTD-Verlag).
Hier Probe-Abonnement MTD-Instant bestellen.

Foto: Karolina Grabowska/Pixabay
Person