Folgen Sie uns
3. August 2021
Redaktion

Gesundheitsplattform gesund.de: Cura-San neuer Partner

(MTD/3.8.2021) Der Leistungsverbund Cura-San und die Plattform gesund.de haben eine langfristige Vertriebs- und Kooperationspartnerschaft vereinbart.
Foto: kalhh/Pixabay
Neu an Bord von gesund.de: die Verbundgruppe Cura-San. Foto: kalhh/Pixabay

Im ersten Schritt sollen die rund 350 Kooperationsapotheken von Cura-San mit der Online-Plattform vernetzt werden. Die etwa 270 Sanitätshäuser und weitere Leistungserbringer sollen folgen.
Die Online-Plattform konzentriert sich aktuell auf den „weiteren Ausbau zu einer umfangreichen Gesundheitsplattform mit einem Fokus auf Services und Mehrwerte im Umfeld der Einführung des E-Rezepts. Dabei sind neben den Apotheken auch die Sanitätshäuser und weitere Leistungserbringer von entscheidender Bedeutung“, so Dr. Sven Simons, Geschäftsführer von gesund.de.
Für die Cura-San bewertet deren Geschäftsleiter Sven Janning die getroffene Vereinbarung ebenfalls positiv: „Die Kooperation mit gesund.de passt hervorragend in unser Konzept der Modernisierung: neues Logo, digitaler Wandel, mehr Leistung! Unseren etwa 730 Mitgliedern aus den Bereichen Apotheke, Sanitätshaus und sonstigen Leistungserbringern bieten wir damit einen weiteren Service, der unser Angebot hervorragend ergänzt und die Cura-San-Mitglieder fit macht für die digitale Zukunft mit dem E-Rezept.“
Vor wenigen Wochen hatte bereits die Sanitätshaus Aktuell AG eine entsprechende Vereinbarung mit gesund.de getroffen (wir berichteten).

Foto: Karolina Grabowska/Pixabay