Folgen Sie uns
17. Januar 2024
Redaktion
Spectaris & MedicalMountains

Elektronische Gebrauchsanweisungen rasch einführen

MedicalMountains und der Industrieverband Spectaris fordern in einem gemeinsamen Positionspapier die rasche Einführung einer digitalen Gebrauchsanweisung (eIFU) für Medizinprodukte.
Foto: DilokaStudio/Freepik
MedicalMountains und Spectaris fordern die rasche Einführung einer digitalen Gebrauchsanweisung (eIFU) für Medizinprodukte.

„Die bessere Verfügbarkeit in den Gesundheitseinrichtungen – durchsuchbar und abrufbar in verschiedenen Sprachen, die höhere Nutzerfreundlichkeit, aktuellste Produktinformationen sowie hygienische Aspekte – sprechen klar für eine eIFU“, fasst Dr. Martin Leonhard, Vorsitzender Medizintechnik bei Spectaris zusammen.

„Die eIFU bietet eine sofortige Möglichkeit, Abläufe zu vereinfachen und zu verbessern, ohne Sicherheitsstandards zu senken. Im Gegenteil, die Produktsicherheit und der Patientenschutz werden erhöht“, betont MedicalMountains-Geschäftsführerin Julia Steckeler.

Es sei dringend erforderlich, kurzfristig eine gesetzliche Grundlage in der EU zu schaffen, mit der die Bereitstellung von eIFUs für professionelle Anwender grundsätzlich erlaubt wird.

 

Das Positionspapier kann online abgerufen werden.

Ihnen hat dieser Artikelauszug gefallen? Dann lernen Sie den wöchentlich erscheinenden Branchen-Informationsdienst „MTD-Instant“ noch besser kennen. Bestellen Sie Ihr Test-Abonnement hier.