Folgen Sie uns
Foto: bvitg

Die aktuelle bvitg-Publikation “Success Stories” stellt erfolgreiche digitale Pflegekonzepte vor. Foto: bvitg

Spätestens seit der Pandemie ist vielen von uns die große Bedeutung der Pflegeberufe für unser Gemeinwesen bewusster geworden. Doch das Image der Pflege hat sich dadurch nicht verbessert, beklagt der bvitg. Das liege auch daran, dass in der Öffentlichkeit oft ein eher einseitig negatives Bild der Pflege gezeichnet werde: schwere Arbeitsbedingungen, Pflegenotstand oder abschreckende Geschichten aus dem pflegerischen Alltag.
„Success Stories“ – vieles ist möglich
Sicher sind das alles reale Probleme, die angegangen werden müssen. Aber es gibt nicht nur Negatives zu berichten. Genau deshalb will der bvitg auch erfolgreiche Lösungen bekannter machen, die es schon gibt. Einen Beitrag dazu will die bvitg-Publikation „Success Stories“ leisten.
bvitg-Mitgliedsunternehmen und Gastautorinnen und -autoren zeigen auf, was heute und in naher Zukunft bei der Digitalisierung in der Pflege möglich ist. Die Erfolgsbeispiele sollen als Inspiration und Motivation für alle Akteure dienen, den begonnenen Weg konsequent weiterzugehen.
© MTD-Verlag 2022

Foto: Karolina Grabowska/Pixabay
Person